iusNet Strafrecht-Strafprozessrecht

Schulthess Logo

Strafrecht-Strafprozessrecht > IusNet > iusNet StrafR-StrafPR 12/2020

iusNet StrafR-StrafPR 12/2020

iusNet StrafR-StrafPR 12/2020

iusNet StrafR-StrafPR 12/2020

 

[simplenews-subscriber:user:field-briefanrede]

iusNet hat auch zum Jahresende im Straf- und Strafprozessrecht aktuelle Urteile aus der Rechtsprechung zusammengefasst und auch Autoren zu interessanten aktuellen Themen gewinnen können.

Herausgepickt sei nur Folgendes:

Das Bundesgericht hatte die Frage zu klären, ob die Einholung eines zweiten, aktuelleren forensisch-psychiatrischen Gutachtens dazu führe, dass das erste unbeachtlich wird. Es stellte sich dabei auch die Frage, ob im Rahmen der Beweiswürdigung ein Gericht sichmit beiden Gutachten auseinanderzusetzen habe und im Anschluss daran zu begründen hat, weshalb es auf das eine oder andere abstellt.

 

Der komplette Artikel mit sämtlichen Details
steht exklusiv iusNet Abonnenten zur Verfügung.